Riccione und Umgebung

Riccione ist sicher eine der beliebtesten und bekanntesten Stadt adriakueste für den Meeres-Urlaub. In Viale Dante und viale Ceccarini befinden sich die besten Geschäfte mit den weltberühmten, italienischen Mode-Marken
In seinem trendigen Bars treffen sich junge Menschen aus aller Welt.

Grüne Perle der Adria“ , so ist Riccione genannt, ist auch ein beliebtes Reiseziel für viele Sportveranstaltungen. Im Schwimmstadium und Sporthalle Playhall werden jedes Jahr internationalen Wettbewerben statt finden.

der Palastkongress von Riccione ist ein exklusives Gebäude technisch-architektonisch hoch entwickelt: Konferenzensaal, Firmenveranstaltungen und Musik / Konzerte von großer Bedeutung. Innen gibt es auch „CINEPALACE“ Multiplex, mit 6 komfortablen Kinossaal.

Der Urlaub im Hotel Delfino kann die richtige Gelegenheit sein, um auch auf die Gesundheit und Schönheit des Körpers zu achten.
Das Thermalbad von Riccione sind berühmt für das heilende Wasser und an ziemlich reiches Kohlensäure, Jod-, Brom und Schlamm.
Bei Wellness-Center von Thermalbad in Riccione können Sie auch Schönheitsbehandlungen und Massagen von professionelle und qualifizierten Ärzten machen lassen.

Die günstige geographische Lage von Riccione erlaubt faszinierende Ausflüge in die Umgebung zu machen.

Die Republik San Marino Die ehemalige Republik der Freiheit, ist eine wahre Fundgrube von Schönheit, mit den imposanten Burgen, Kunsthandwerksmärkte und Feste & Events, Mittelalter-Fest mit Paraden in Trachten, Fahnenschwenker, Tanzgruppen, – und weitere Fußgruppen

Montefiore:Das Land ist eines der „schönsten Dörfer Italiens“. Seine majestätische Festung war die Residenz der Malatesta. Ziel der Hingabe an den Wallfahrtskirche Madonna di Bonora.

Gradara: ist eine der schönsten und romantischsten mittelalterlichen Burgen in der Romagna, auch für die Tragödie von Paolo und Francesca berühmt.

S.Leo: Der Burg liegt auf einem Felssporn und fuer eine gewissene Zeit ist die Hauptstadt des italienischen Königreichs.
In der unzugänglichen mittelalterlichen Festung, wurden Felice Orsini und der Graf von Cagliostro inhaftiert.

Ravenna: von UNESCO mit den Titel Welterbe Weltkulturerbe anerkannt , einiges zu besichtigen: Mausoleum vom Theoderich und die schönen Mosaiken Galla Placidia aus der byzantinischen Periode, das Grab von Dante Alighieri…. und noch viel mehr.

Kontaktieren Sie uns jetzt

• Ich akzeptiere die Datenschutz

Angebote

Via Tassoni, 8
47838 Riccione (RN)

Telefon: +39 0541-644275
Fax: +39 0541-642387
Mobiltelefon: +39 366-8960292

Kostenlose Parkplätze

parcheggioDas Hotel Delfino verfügt über 2 grosse Parkplätze wo Sie Ihr Auto parken können. Ein Parkplatz steht allen Gästen zur Verfügung.

Wir über uns

Siehe auch: